top of page

Cinderella Musical-Premiere in Füssen: Disneys Inspiration für Neuschwanstein

Das Schloss Neuschwanstein soll die Inspiration für Disneys "Cinderella"-Schloss gewesen sein. Das Schloss hat auch Ähnlichkeit mit dem Schloss von Dornröschen in Disneyland. Ab August 2024 wird im Festspielhaus Neuschwanstein mit „Cinderella“ ein neues Musical Premiere feiern. Unter der musikalischen Leitung von Ephraim Peise wird eine zeitgenössische Version des Aschenputtel-Märchens, abseits klassischer Disney-Narrative, auf der Bühne zum Leben werden. Inspiriert von Walt Disneys eigener Faszination für Schloss Neuschwanstein, bringt das Team um Benjamin Sahler und Dirk Schattner frischen Wind in die traditionelle Erzählung. Das Musical wird eine bunte Mischung aus eindrucksvollen Kostümen, Bühnenbildern und Musik bieten. Jung und Alt werden in eine magische Märchenwelt entführt, wobei die Geschichte Cinderellas Treue zu ihren Wurzeln bewahrt. Mit Stefanie Grönings Choreografie und der Beteiligung von über 35 Darstellern, inklusive Nachwuchstalenten der hauseigenen Musical Academy, verspricht die Aufführung ein vielschichtiges und lebendiges Theatererlebnis. Das Spektakel läuft vom 13. August bis zum 17. November, mit Tickets ab 39,90 Euro. Karten sind unter www.das-festspielhaus.de.



35 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page